westheim.org

unser Dorf im Netz

über Westheim

 

Der Vorstand des Oldtimerclubs Westheim hatte zum 20jährigen Jubiläum mit einer großen Ausstellung alter Schlepper, LKW, PKW und Motorrädern bei der Firma Kombiton eingeladen. Es gab Vorführungen einer Steinbrecheranlage, einer selbstfahrenden Bandsäge. Es wurde wie früher Getreide gebindert und anschließend fuhr der Vorsitzende Reinhold Kleck mit dem eisenbereiften Lanz aus dem Jahre 1927 die gebinderten Garben zum Dreschkasten, wo die Garben gedroschen wurden.

Die Besitzer ihrer alten Schlepper konnten auf dem angrenzenden Acker beim Einsatz der Geräte das wahre Gefühl der vergangenen Zeit erleben.

Erstmalig gab es auch Verkaufsstände. Es gab u.a. Keramikschilder und Tassen, die vor Ort mit einem Logo oder Namen graviert wurden. Für die Kinder stand eine Hüpfburg und ein großer Strohhaufen bereit. Beides wurde mit großer Begeisterung angenommen.

Für das leibliche Wohl sorgten die Vorstandsmitglieder und einige aktive Mitglieder.

Der Vorsitzende freue sich über die gute Beteiligung. So zahlreich waren die Besucher bei den bisherigen Veranstaltungen nicht.

Es wird jetzt schon auf den Tag der „Offenen Tür beim Oldtimer Museum“ am 6. Oktober 11 Uhr hingewiesen.

Wer ist online

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2017 Team westheim.org. All Rights Reserved.