westheim.org

unser Dorf im Netz

über Westheim

Die Pflasterungsarbeiten auf dem Friedhof in Westheim wurden jetzt mit dem letzten Abschnitt abgeschlossen. Die gesamte Maßnahme lief über 3 Jahre und kostete 89.000 €. Insgesamt wurden rund 800 Stunden Eigenleistung erbracht, was zu einer Einsparung von 15.000 € führte. Die Planung hatte Architekt Alfons Jesper übernommen. Die gesamte Organisation lag in den Händen von Hermann Kriegel, der auch für den Friedhof verantwortlich zeichnet. Ihm ist es auch gelungen, rund 60.000 € Spendengelder zu vereinnahmen. Der Förderverein Dorfgemeinschaft “Unser Westheim” hat sich mit einem Betrag von insgesamt 3.000 € beteiligt. Die Restfinanzierung in Höhe von 14.000 € wurde von der kath. Kirchengemeinde St. Vitus Westheim getragen.
Bei der Scheckübergabe bedankte sich Ortsbürgermeister und Vorsitzender des Fördervereins Dorfgemeinschaft “Unser Westheim” Franz-Josef Weiffen bei Hermann Kriegel und allen Helfern für die geleistete Arbeit und bei den Spendern für ihre Unterstützung. Wir können stolz auf unseren schönen Friedhof sein. Für ältere Besuche gibt es keine Probleme, an die Grabstellen zu kommen. Im kommenden Jahr soll die Dachreparatur der Pieta in Angriff genommen werden. Der Kirchenvorstand freut sich über jede weitere Spende. 

 
Auf dem Foto von links: Hermann Kriegel, Franz-Josef Weiffen, Pastor Wilfried Loik und Maria Rosenkranz (Vorstandsmitglied vom Förderverein)

Wer ist online

Aktuell sind 212 Gäste und keine Mitglieder online

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2017 Team westheim.org. All Rights Reserved.