westheim.org

unser Dorf im Netz

über Westheim

Die Anregung von Uwe Scholand, den Fahrbahnteiler in der B 7 aus Richtung Marsberg kommend umzugestalten, wurde jetzt im zweiten Schritt umgesetzt. Ortsbürgermeister Weiffen hatte die Idee sofort aufgenommen und im vergangenen Jahr bereits zwei Teilstücke umgestaltet. Vor einigen Tagen wurde der Rest mit einigen Helfern und Carsten Rütters vom Betriebshof erledigt. Die Rosen waren nicht mehr ansehnlich und wurden durch Schottersteine ersetzt. Zuvor wurde eine Folie eingezogen. Auch die Fläche zwischen Hopfengarten und Bahnkörper wurde gesäubert und jetzt mit Hackschnitzeln abgedeckt. Das Bild im Eingangsbereich hat sich erheblich verbessert.

 

Vor einigen Tagen wurde die Aktion “Saubere Landchaft” mit 15 Personen durchgeführt. Sämtliche Wege in der Gemarkung wurden abgefahren. Entlang der Straße “Dörpder Mark” sah es bald aus wie auf einer Müllkippe, hier wurden allein 4 Säcke gefüllt. –Foto Dörpeder Mark-. Ortsbürgermeister Weiffen bedankte sich in gemütlicher Runde im Sportheim bei allen Helfern. Seine Bitte, bitte werft die Tempotaschentücher nicht an den Wegesrand, selbst wenn sie mit der Zeit vergehen, bleiben sie doch lange am Wegesrand liegen und bieten kein schönes Bild.

 

Wer ist online

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2017 Team westheim.org. All Rights Reserved.