westheim.org

unser Dorf im Netz

Aus der Sammlung von Wolfgang Becker erhielten wir einige historische Bilder aus Westheim:

 

Haus Plempe. Ecke Ecke Kasselerstr. - Alter Postweg.

1929, Haus Plempe, Im Belgrad, Heute Haus Reinsch

Alter Postweg. Rechts Schreiner Rosenkranz / Wegener. Links Willi Seewald. Oben im Hintergund ehemaliges Wohnhaus vom Brauereidirektor Vogel, später Palme.

Hauptstraße v. rechts Haus Scherl, Schmiede Köhler, Haus Schlicker, Gasthof Degenhardt, ganz hinten Cafe Kleck

Haus Rosenkranz, Hauptstraße, gegenüber Lebensmittel Michels

evangelische Schule am Hoppenberg

1955 Bau der Mühlengraben-Mauer, es waren drei Westheimer Bauunternehmer beteiliogt: Fa. Pape, Seewald und Wiemers. Rechts Scheune und Stall von Landwirt Fritz Kloppenburg.Im Hintergrund Rückseite Bäckerei Stratmann.

Westheim, vorn die Gartenparzellen d. einzelnen Wohnhäuser

Rückseite dazu

Franziskusstatue, heute versetzt an der Schulwand

 

Volksschule mit Ehrenmal der gefallenen Soldaten beider Weltkriege.

Rückseite dazu

ca. 1900, links unten Gasthof Dohmann, heute Cafe Kleck

Pfarrkirche St. Vitus um 1955, im Hintergrund der Buchenberg ohne Bepflanzung.

Altes Turmkreuz von alter Kirche bis 1895, am Diemelsberg, heute Friedhof Westheim

Haus Hartwig-Schmidt, Waldecker Straße (Diemel-Frischkauf), links Haus Salmen

Hauptstraße: Rechts Gärtnerei Scherl, dahinter Schmiede Köhler.

1909: Feier am ehemaligen Kriegerdenkmal vom Krieg 1870/1871. Links die alte Molkerei im Hintergrund der alte Bahnhof.

Ziegenherde im Belgrad beim Wohnhaus Schmitz

An d. Diemel. In d. Mitte Scheune von Bauer Lange, heute Mietshaus Garbes.

Haus Holtey. Im Hintergrund die Diemel. Rechts ehemaliger Mühlengraben. Links der Nutzgarten.

Rückseite dazu

Kirche. Rechts altes Pastorat. Heute Kirchparkplatz. 1912

Rückseite dazu

Kath. Vitus Kirche v. 1955-. Am Turm waren noch 4 kleinere Türme. Die Uhr war noch etwas tiefer angebracht.

Schützenfest 1951, Bahnübergang Waldecker Straße. Der Bahnübergang war mit Bohlen gesichert.

Schützenfest 1937. Die Schützenhalle war das letzte Gebäude an d. heutigen Franziskusstraße.

Haus Füngerling vor 1960. Heute Leerstand Fa. Schlecker. Die Industriestraße gab es noch nicht. Der Schützenfestzug marschierte den Fußweg vom Stellwerk zur B7.

Schützenfest 1952. Am Haus Rosenkranz (heute Textilhaus Jesper). Das Verkehrsschild: Nach Bad Pyrmont 80 km

Kriegerfest in Westheim. Im Hintergrund: Alter Bahnhof.

Der erste Brauerei-LKW. Büssing.

Eisteich. Heute Wohnhäuser Pape u. Plempe an d. Diemel.

Ernetdankfest vor dem zweiten Weltkrieg. Im Hintergrund: Schlauchturm der alten Feuerwehr.

Belgradstraße, links Haus Schmitz, im Hintergrund Breker, Mitte: Haus Völkers

Fußgängerbrücke Richtung Hühnerbicke 1960. Im Hintergrund Firma Bopp.

Gänse m Diemeldamm, ca. 1955

Allee zum Vorwerk, ca. 1960

Wohnhaus des jüdischen Mitbürgers Dittrich und Familie. Haus Nr. 115. Heute Belgradstraße 31, Familie Fleckner.

Alte Häuser am Diemeldamm. Die Böschung ist gepflastert. Heute zugewachsen. Links zwei Treppen zum Wasser holen der Anlieger.

Wer ist online

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2017 Team westheim.org. All Rights Reserved.